zurück

27. NZW - Programm - Workshops

vorläufiges Kongressprogramm - Stand 13. Dezember 2018

Freitag, den 25.01.2019 - Zertifikatskurse der DGOP
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
09.00-13.00 Zertifikatskurse der DGOP - Aseptisches Arbeiten Dr. Claudius Coburger
Markus Dzierza
Thomas Hinrichs
Hannelore Kreckel
Jürgen Maurer
Dr. Tilman Schöning
Daniel Seebach-Schielzeth
Dr. Ulrich Warnke
Werdau
Braunschweig
Elmshorn
Gießen
Frankfurt
Heidelberg
Heidelberg
Potsdam


Freitag, den 25.01.2019 - Workshops
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
11.00-12.30 A Interaktiver Workshop -
Was Sie schon immer mal zu Zytostatika fragen wollten
Jürgen Barth Gießen
11.00-12.30 B Mikrobiologische Validierung Jürgen Maurer
Anja Kornher
Petra Pfisterer
Frankfurt
11.00-12.30 C Antibiotic Stewardship in Hämatologie und Onkologie Prof. Dr. Jörg Janne Vehreschild Köln
11.00-12.30 D Spill Management Programm – was ist erforderlich? Ludwig Metz München

Freitag, den 25.01.2019 - Workshops
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
14.00-15.30
E Nebenwirkungsmanagement anhand der DGOP Oralia-Datenbank
mehr Info »
Oralia-Initiative der DGOP

Nadine Brämer
Dina El-Malazi

Berlin
14.00-17.00 F Resilienz: Forschung & Praxis zur Burnout-Prävention
mehr Info »
Dr. Margit Weingast Arnfels

Freitag, den 25.01.2019 - Workshops
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
16.00-17.30
G Prophylaxen bei oralen Antitumor-Wirkstoffen
mehr Info »

Pauline Dürr
Katja Schlichtig

Berlin
Kassel

16.00-17.30 H Die Apothekersprechstunde
mehr Info »

Dr. Gisela Sproßmann-Günther
Michael Höckel

Berlin
Kassel


Samstag, den 26.01.2019 - Zertifikatskurse der DGOP
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort
09.00-13.00 Zertifikatskurse der DGOP - Aseptisches Arbeiten Dr. Claudius Coburger
Markus Dzierza
Thomas Hinrichs
Jessica Kersting
Hannelore Kreckel
Jürgen Maurer
Dr. Ulrich Warnke
Werdau
Braunschweig
Elmshorn
Hamm
Gießen
Frankfurt
Potsdam

Samstag, den 26.01.2019 - Workshops
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
09.00-12.00 I Mindful Leadership: Führen zwischen Leistungsdruck und Menschlichkeit
mehr Info »
Dr. Margit Weingast Arnfels
09.00-10.30 J Umgang mit klinischen Studien
mehr Info »
Daniel Seebach-Schielzeth
Oliver Feth
Heidelberg
Stade
09.00-10.30 K

Mikrobiologische Validierung
mehr Info »

Jürgen Maurer
Anja Kornher
Petra Pfisterer
Frankfurt
  L "Und was machen wir, wenn es knallt?" -
Eskalierende Konflikte im Team rechtzeitig erkennen und konstruktiv lösen!
mehr Info »
Elke Stoll Undeloh
9.00-10.30 M Interaktionen mit ZytOralia erkennen und beurteilen
Oralia-Initiative der DGOP
mehr Info »
Dr. Steffi Künne Dortmund

Samstag, den 26.01.2019 - Workshops PTA-Tagung
Uhrzeit Veranstaltung Referent Ort

11.00-12.30

X Erfahrungsaustausch PTA-Onkologie
mehr Info »
Nadja Alvermann
Daniel Seebach-Schielzeth
Berlin
Heidelberg

11.00-12.30

Y Therapieschemata mit Infusionen und ZytOralia –
Wie berate ich richtig? Wie dokumentiere ich den Plan für den Patienten?
mehr Info »
Sabine Nusseck
Pauline Dürr
Neuruppin
Erlangen

Samstag, den 26.01.2019 - Workshops PTA-Tagung
Uhrzeit   Veranstaltung Referent Ort
14.00-15.30 Z1 Interaktiv für PTAs: Was Sie schon immer mal zu Zytostatika fragen wollten Jürgen Barth Gießen
14.00-15.30 Z2 Effizientes Lernen ein Leben lang -
Weshalb und wie ein Erwachsener aktives Lernen praktizieren sollte
mehr Info »
Elke Stoll Undeloh

Samstag, den 26.01.2019 - Workshops
Uhrzeit  Veranstaltung Referent Ort
14.00-18.00  

EUSOP (European Specialization in Oncology Pharmacy) –
Biologics in Oncology Pharmacy

N.N. N.N.

Samstag, den 26.01.2019 - Workshops
Uhrzeit  Veranstaltung Referent Ort
14.00-15.30 N Apotheker auf Station – Wie geht das?
mehr Info »
Dr. Melanie Bremer
Katharina Ocko
Dortmund
14.00-15.30 O AMTS in der Onkologie – Pitfalls in den Verordnungen Dr. Pamela Kantelhardt Frankfurt
14.00-15.30 P      
14.00-15.30 Q Viele Fragen? Wo finde ich die richtigen Antworten? – Recherche zu onkologisch-pharmazeutischen Fragestellungen
Oralia-Initiative der DGOP
mehr Info »
Dr. Annette Freidank Fulda

Samstag, den 26.01.2019 - Workshops
Uhrzeit  Veranstaltung Referent Ort
16.00-17.30 R Pumpen und andere Hilfsmittel zur Applikation/Herstellung von Zytostatika
mehr Info »
Mathias Nietzke
Anna Klar
Dortmund
16.00-17.30 S Kinderonkologie -
die Rolle des Apothekers anhand von Fallbeispielen erklärt
mehr Info »
Sherif Kamal
Katrin Wolber
Kairo, Ägypten
Hofheim am Taunus
16.00-17.30 T Welche Rolle kann der Apotheker bei der Entwicklung von S3 Leitlinien spielen?

Dr. Annette Freidank
Michael Höckel

Fulda
Kassel
16.00-17.30 U Maßgeschneiderte Dosierungen für adipöse Krebspatienten?
mehr Info »
Dr. Annekathrin Hilken Hamburg
16.00-17.30 V Wo bitte ist der Knopf zum Abschalten?
Entspannungstechniken in den Alltag integrieren
mehr Info »

Susanne Bertels

Hamburg
16.00-17.30 W Beratung von Tumorpatienten – Patientenfälle aus der Praxis
Oralia-Initiative der DGOP
Heike John
Carola Freidank
Hannover